Einfa­mi­li­en­haus mit Südla­gen­grund­stück in gefragter Lage von Menden!

Eckdaten

  • Art Einfa­mi­li­en­haus
  • Lage 58708 Menden (Sauer­land)
  • Kauf­preis 325.000,00
  • Wohn­fläche ca. 145
  • Grund­stück ca. 700
  • Zimmer
  • Baujahr 1935 
  • Stell­platz­an­zahl
  • Gara­gen­an­zahl
  • Immo­bi­lien-ID 213 
  • Provi­sion 3,57
Seba­stian Vogt

Leiter der Immo­bi­li­en­ab­tei­lung Sauerland

Immo­bilie

Dieses frei­ste­hende Einfa­mi­li­en­haus besticht durch das perfekte Südgrund­stück, welches direkt am Feld­rand gelegen ist.
Es befindet sich in absolut beliebter Lage von Menden, in dem Stadt­teil Bösperde.

Das Gebäude verfügt über eine opti­male Südaus­rich­tung mit weit­läu­figem Garten und wunder­schönen Obst­bäumen. Außerdem über einer Doppel­ga­rage die vom Hauptweg aus direkt zu errei­chen ist.
Über den Haupt­ein­gang des Gebäudes gelangt man in den Eingangs­be­reich der sich im Erdge­schoss befindet, von hier aus erreicht man alle drei Bereiche des Hauses.

Im Erdge­schoss selbst befindet sich aktuell eine Einbau­küche mit Essbe­reich, ein Wohn­zimmer mit schönem Garten­blick, ein Esszimmer sowie ein Schlaf­zimmer, welches aber beliebig auch als Gäste­zimmer genutzt werden kann.
Über die Treppe im Eingangs­be­reich gelangt man ins Zwischen­ge­schoss, hier befindet sich ein Bade­zimmer mit Badewanne. 
Im Ober­ge­schoss des Hauses befinden sich neben drei weiteren Schlaf­zim­mern mit Blick auf den toll gele­genen Garten, außerdem eine größere Einbau­küche mit Essbe­reich und nütz­liche Abstell­kammer für Vorräte oder ähnliches.
Aufgrund dieser aktu­ellen Auftei­lung besteht natür­lich auch die Möglich­keit, das Objekt als Zwei­fa­mi­li­en­haus zu nutzen.
Folgt man der Treppe im Eingangs­be­reich hingegen nach unten, so gelangt man in ein weiteres Bade­zimmer mit Dusche und Wasch­becken. Dieses Bade­zimmer wurde durch die Eigen­tümer behin­der­ten­ge­recht ausge­baut. Außerdem finden Sie hier ein Gäste WC und einen Ausgang in Rich­tung Garten.
Eben­falls gelangt man von hier aus in den großen Keller des Hauses, der mehrere Räume und Stell­flä­chen aufweist. Hier findet sich auch die Ölhei­zung des Hauses aus dem Jahr 1991 wieder.
Eine Werk­statt für Hobby-Hand­werker ist hier eben­falls vorzu­finden, auch von hier aus gelangen Sie direkten in den Garten.

Im Innenhof der Immo­bilie ange­kommen, kann man den Ausblick auf den Garten sowie auf die Obst­bäume genießen. Der Garten­be­reich weißt zwei gepfla­sterte Terrassen auf, die zum Grillen einladen. Außerdem ist hier der Durch­gang zu der Doppel­ga­rage. Dies kann Ihnen beim Entladen der Autos sehr nütz­lich sein.

Das Haus selbst ist aus dem Baujahr 1935 und in einem gepflegten aber auch moder­ni­sie­rungs­be­dürf­tigen Zustand. Der Vorteil ist, dass es bereits voll­ständig geräumt ist und Sie mir Ihrer Neuge­stal­tung direkt starten können! 
Der Grün­streifen vor dem Haus ist aktuell an die Gemeinde Menden verkauft, da hier ein neuer Bürger­steig gebaut wird.

Folgende Beson­der­heit weist das Grund­stück auf: 
Von den gesamten ca. 1300,00m² Grund­stück sind die hinteren 600m² an eine Bauge­nos­sen­schaft verkauft worden, das Grund­stück wurde aller­dings noch nicht final abge­teilt, da es hier noch Unstim­mig­keiten auf Seiten der Bauge­nos­sen­schaft gibt. Ob die Möglich­keit besteht, das Grund­stück zusätz­lich zurück zu erwerben, wird augen­blick­lich noch juri­stisch geprüft. Über den aktu­ellen Stand halten wir Sie bei Inter­esse gerne auf dem Laufenden.

Bei weiteren Fragen hierzu stehen wir Ihnen selbst­ver­ständ­lich zur Verfü­gung und beraten Sie gerne!

Inter­es­siert? Dann verein­baren Sie einen Termin vor Ort, wir freuen uns auf Sie!

Lage

Dieses Haus befindet sich in einer begehrten und ruhigen Lage in Menden. Menden ist mit über 50.000 Einwoh­nern eine größere, kreis­an­ge­hö­rige Stadt im Märki­schen Kreis in Nordrhein-Westfalen.
Der Orts­kern mit seiner Fußgän­ger­zone ist wenige hundert Meter entfernt. Einkaufs­mög­lich­keiten sind auch fußläufig zu errei­chen. Der Bahnhof und auch die Bushal­te­stellen sind nur wenige Minuten entfernt. 
Sämt­liche Schul­formen können in Menden besucht werden. Berge, Wälder und Wasser — wer Ruhe und Erho­lung sucht, findet unmit­telbar vor den Toren der Stadt die Gele­gen­heit die Stille und Natur zu genießen. 

Die nur wenige Kilo­meter entfernten Bundes­au­to­bahnen A 44, A 445 und A 46 bieten Anbin­dung an das regio­nale und über­re­gio­nale Straßennetz.

Ausstat­tung

- Doppel­ga­rage

— zwei Einbauküchen

— großer Südlagengarten

— Keller

— Werkstatt

— zwei Terrassen 

— Fenster teil­weise doppelverglast

Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Einbau­küche

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließ­lich auf Infor­ma­tionen, die uns von unserem Auftrag­geber über­mit­telt wurden. Wir über­nehmen keine Gewähr für die Voll­stän­dig­keit, Rich­tig­keit und Aktua­lität dieser Angaben.

GELDWÄSCHE: Als Immo­bi­li­en­mak­ler­un­ter­nehmen ist die von R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geld­wä­sche­ge­setz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begrün­dung einer Geschäfts­be­zie­hung die Iden­tität des Vertrags­part­ners fest­zu­stellen und zu über­prüfen. Hierzu ist es erfor­der­lich, dass wir nach § 11 GwG die rele­vanten Daten Ihres Perso­nal­aus­weises fest­halten (wenn Sie als natür­liche Person handeln) — beispiels­weise mittels einer Kopie. Bei einer juri­sti­schen Person benö­tigen wir eine Kopie des Handels­re­gi­ster­aus­zugs, aus welchem der wirt­schaft­lich Berech­tigte hervor­geht. Das Geld­wä­sche­ge­setz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unter­lagen fünf Jahre aufbe­wahren muss.

PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inan­spruch­nahme der Dienst­lei­stung der R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH, wird ein Makler­ver­trag geschlossen. Sofern es durch die Tätig­keit der Firma R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH zu einem wirk­samen Haupt­ver­trag mit der Eigen­tü­mer­seite kommt, hat der Inter­es­sent bei Abschluss
— eines MIETVERTRAGS im privaten Bereich keine Provision/Maklercourtage an die R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH zu zahlen.
— eines KAUFVERTRAGS die orts­üb­liche Provision/Maklercourtage an R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH gegen Rech­nung zu zahlen.
— eines MIETVERTRAGS im gewerb­li­chen Bereich die ausge­wie­sene Provision/Maklercourtage an die R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH zu zahlen

R&G Wirt­schafts­kanzlei GmbH,
Karl-Halle-Straße 2–6
58097 Hagen


www.meinerg.de

Ener­gie­aus­weis­an­gaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistype  Verbrauchsausweis 
  • Energiekennwert  142 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse 
  • Ener­gie­aus­weis erstellt am  27.09.2021
  • Ener­gie­aus­weis gültig bis  27.09.2031
  • Befeue­rung / Energieträger  Öl 

Weitere Infor­ma­tionen

Wie können wir Ihnen behilf­lich sein? 

Herz­li­chen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilf­lich sein? 
* Pflicht­feld
Abonnieren Sie den R&GNewsletter

Abonnieren Sie den R&GNewsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wertvolle Tipps und Tricks rund um Immobilien, Betriebsrente und Finanzen.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse! (Schauen Sie in Ihren Posteingang)